U16-Basketball-Oberliga: 4. Sieg im 4. Spiel

In der U16-Oberliga hat der Detmolder TV auswärts bei der BBG Herford knapp 64:69 gewonnen. Bis zur 17. Spielminute dominierte Herford aufgrund der besseren Reboundarbeit deutlich das Spiel (25:13). Nach einer Auszeit verschärfte Detmold extrem die Defense und machte sensationell innerhalb von nur 3 Minuten aus einem 25:13-Rückstand eine 25:29-Führung. Aufregend die Schlussphase: Nach einer Detmolder 8-Punkte-Führung kam Herford plötzlich mit 2 Dreiern bis auf 2 Punkte heran , ehe Detmold mittels erfolgreicher Freiwürfe den Sieg klar machte.

Spitzenspiel am kommenden Sonntag 17.11.2013 (14 Uhr, Sportzentrum Dietrich-Bonhoeffer-Berufskolleg): Detmold empfängt den TSVE Bielefeld, der wie Detmold seine bisherigen 4 Spiele siegreich gestalten konnte.

Detmold: Fahad Tukhi (7), Olivier Lesjongard (3), Aaron Woythal (14), Alex Schbanov (7), Tim Bruns (5), Till Salten (2), Lukas Bittner (13), Luca Markert (18); Coach: Wolfgang Latzel.

Tabelle und Ergebnisse unter folgendem Link:
http://www.basketball-bund.net/index.jsp?Action=103&liga_id=12629&viewid=&startrow=0