Basketball U16-Oberliga: DTV verliert gegen TSVE Bielefeld

Im Spitzenspiel der U16-Oberliga hat der Detmolder TV gegen den TSVE Bielefeld 59:72 verloren. Detmold hatte besonders in der ersten Spielhälfte große Probleme mit der sehr beweglichen gegnerischen Defense und geriet bis zur Pause in einen hohen 20:35-Rückstand. Da das dritte Viertel mit 24:17 an Detmold ging, keimte noch einmal Hoffnung auf, das Spiel noch zu drehen. In den Schlussminuten reichten die Kräfte jedoch nicht mehr aus. Damit ist TSVE Bielefeld Tabellenführer (10:0 Punkte) vor DJK Ahlen, TuS Lübbecke, TV Werne und dem Detmolder TV (alle 8:2 Punkte).

Detmold: Fahad Tukhi (2), Olivier Lesjongard (1), Aaron Woythal (3), Alex Schbanov (2), Tim Bruns (2), Till Salten , Lukas Bittner , Luca Markert (9), Jannis Pasoglou (40).