U16-Basketball-Oberliga: DTV verliert in Soest

In der U16-Basketball-Oberliga hat der Detmolder TV bei Risse Baskets Soest 74:86 verloren. Detmold geriet aufgrund zahlreicher Ballverluste und nur mittelmäßigem Einsatz in der Defense gegen die agilen Gastgeber bis zur Pause in einen hohen Rückstand. Die 2. Spielhälfte entschied der DTV zwar knapp für sich. Zu viele Einzelaktionen und eine schwache Chancenverwertung verhinderten jedoch den durchaus noch möglichen Sieg.

Detmold: Tim Bruns (5), Fahad Tukhi, Olivier Lesjongard, Aaron Woythal (6), Alex Schbanov (9), Till Salten, Lukas Bittner(12), Jannis Pasoglou (30), Luca Markert (12).