Die Alte Riege startet durch

Seit Beginn der Schulferien wird auf dem Werresportplatz geworfen, gestoßen, geschleudert und gelaufen!
Jeden Freitag ab 18:30 quälen sich die Männer der Alten Riege wie jedes Jahr zum Erwerb des Deutschen Sportabzeichens. Kraft, Ausdauer, Geschick und Schnelligkeit müssen oft erst intensiv trainiert werden, sind doch die zahlreichen Übungen nicht Jedermanns Sache: so hilft man sich auch gegenseitig mit Tipps zur Technik und Krafteinsatz. Jedes Ergebnis wird sorgfältig gebucht und von lizenzierten Prüfern abgenommen.
Das Training und die Abnahme stehen allen Mitgliedern des Vereins offen, hier und da waren schon junge Damen aus der Volleyballabteilung erfolgreich dabei, vielleicht ein Ansporn für andere Interessierte?
                                                                                                                                                               DSCN1185