U14-Basketballer des DTV greifen nach der Kreismeisterschaft im Kreis Paderborn

Die Basketballspieler der U-14 Mannschaft greifen in dieser Saison überraschend die Kreismeisterschaft an. Offensichtlich hat sich das permanente und engagierte Training unter der Trainerin Jasna Sebo inzwischen ausgezahlt. Unterstützt wird die Mannschaft auch von Henrieke Meier, die momentan als einziges Mädchen an den Wettkampfspielen teilnimmt und sich nicht hinter den Jungs verstecken muss. Trainiert wird momentan zwei mal pro Woche: Dienstags und Freitags bringt die Trainerin ihren Schützlingen die im Basketball üblichen Tricks und Kniffe bei. Außerdem werden regelmäßig Technik, Taktik und Ballbehandlung trainiert.

Noch zwei Heimspiele sind zu bestreiten, dann könnte vielleicht die Meisterschaft gefeiert werden:

  • 26.02.2017 – 10:30 h – Neue Grabbe Halle – Georg-Weerth-Str. 17 –  Detmolder TV : Warburger SV
  • 26.03.2017 – 10:30 h – Neue Grabbe Halle – Georg-Weerth-Str. 17 – Detmolder TV : TV Bad Driburg

    Zuschauer sind herzlich willkommen!
     

Das Spiel gegen Warburg verspricht einen hohen Sieg. Bad Driburg hingegen ist traditionell stark aufgestellt und wird die Mannschaft noch mal fordern. Das könnte ein spannender letzter Spieltag werden.