Revanche bleibt aus

Die 1. Herren des Detmolder TV verpasst die Chance auf die Revanche beim Borchener SC und verliert knapp mit 66:62.
Dabei zeigte man von Anfang an ein deutlich besseres Spiel als noch vor einer Woche.
Zur Halbzeit stand es fast ausgeglichen 31:30 für die Gastgeber.
Das Spiel blieb knapp und keine der beiden Mannschaften konnte sich entscheidend absetzen. Die letzten Minuten wurden noch einmal richtig spannend mit glücklichem Ende für die Hausherren.

Jetzt soll der erste Saisonsieg im ersten Heimspiel am 24.09. um 16 Uhr in der Halle des Dietrich-Bonhöffer-Berufskollegs gegen den Gütersloher TV eingefahren werden.

Zuschauer sind herzlich eingeladen!

Weitere Ergebnisse der Basketballer:

U16
DTV – Borchen 88:21

U18
Delbrück – DTV 35:57

Herren
Borchen 2 – DTV 2 43:59

Borchen – DTV 66:62

Termine zum Vormerken:

U16
spielfrei

U18
DTV – Salzkotten 23.09. 12 Uhr (Halle des Dietrich-Bonhöffer-Berufskollegs)

2. Herren
DTV 2 – Leopoldshöhe 3 24.09. 14 Uhr (Halle des Dietrich-Bonhöffer-Berufskollegs)

1. Herren
DTV – Gütersloh 24.09. 16 Uhr (Halle des Dietrich-Bonhöffer-Berufskollegs)

Sei dabei!