Volleyball

Liebe Volleyballfreunde,

über 40 Jahre Volleyball-Abteilung im Detmolder TV: eine Tradition mit konstanter, leistungsorientierter Trainingsarbeit durch qualifizierte Trainer und vielseitigen Wettkampfangeboten. Der Schwerpunkt liegt im Damen- und Mädchenbereich, ab und an sind auch Herren vertreten.

Wichtig ist uns eine kontinuierliche Jugendarbeit, die zurzeit bereits im Grundschulalter mit einer allgemeinen Ballschulung beginnt. Am Ende ihrer Grundschulzeit haben Mädchen dann die Möglichkeit, sich gezielt für das Spiel Volleyball zu entscheiden und hier weiter gefördert zu werden. Leider können wir aufgrund personeller Engpässe dieses frühe Spezialisierungsangebot für Jungen nicht durchführen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden …

Im Erwachsenenbereich gibt es die Möglichkeit, sich wettkampforientiert (Damen I bis VI, von der Oberliga bis zur Kreisliga) oder hobbymäßig zu betätigen.

Aber das ist noch nicht alles:

  • Neben Hallenvolleyball wird im Sommer im Freibad Hiddesen eifrig der Beachvolleyball über das Netz bewegt.
  • Neben Hallenvolleyball wird im Sommer im Freibad Hiddesen eifrig der Beachvolleyball über das Netz bewegt.
  • Seit Jahren nehmen Spielerinnen und Spieler am Volleyball-Turnier der Turnvereine beim Deutschen Turnfest teil.
  • In der letzten Woche der Osterferien ist seit nunmehr fast 20 Jahren eine ca. 50-köpfige Gruppe der Abteilung als Jugend- und Familienfreizeit zu Gast im Haus des Kreises Lippe auf Norderney.

 

Neugierig geworden? Wir freuen uns über neue Gesichter!Pfeil Galerie

Ansprechpartner

Karin Reinke

Tel.: 05231/64440
E-Mail: fam.reinke-dt@t-online.de


Die Volleyballabteilung des DTV 1860 finden Sie unter folgender Adresse: http://www.detmold-volleyball.de

 

AKTUELLES

Volleyball Regionalliga: Telstar Bochum – Detmolder TV 2:3

Mit einem 3:2 Erfolg (26:24, 25:18, 19:25, 14:25, 4:15) gegen den Aufsteiger aus Bochum konnte der Detmolder TV an die Leistung des vergangenen Wochenendes anknüpfen und zwei wichtige Tabellenpunkte in der noch frühen Saison sammeln. Das weiterhin geschwächte Team um Trainerin Barbara Reineke musste krankheitsbedingt auf Außenangreiferin Christina Kunst verzichten, hatte dafür aber mit Paula Lake und Hanna Scheiwe zwei talentierte Jugendspielerinnen an Bord, die erste Erfahrungen in der Regionalliga sammeln sollen. […]

_________________________________________________________________________________________________________________

Volleyball-Regionalliga: 3. Spieltag: VC Telstar Bochum – Detmolder TV

Am Samstag muss der Detmolder TV um 19.00 Uhr beim VC Telstar Bochum antreten.Die Bochumerinnen sind nach den ersten beiden Spieltagen zwar noch ohne Sieg, doch der Aufsteiger aus der Oberliga präsentierte sich bereits als äußerst spielstark. Der DTV hat nach dem überraschenden Erfolg gegen ASV Senden zwar viel Selbstvertrauen getankt , ist aber dadurch keineswegs in der Favoritenrolle. […]

_________________________________________________________________________________________________________________

Volleyball Bezirksklasse: Damen IV

Glückwunsch an Damen IV! Nach Siegen gegen Sande und Paderborn zum Aufstieg in die Bezirksliga. […]

_________________________________________________________________________________________________________________

Der Detmolder TV bleibt der Volleyball-Regionalliga erhalten

Der Detmolder TV hatte in der zweiten Hälfte der abgelaufenen Saison lange um den Relegationsplatz gekämpft, ihn letztlich gesichert und sich somit vor die direkten Absteiger aus Leverkusen und Aachen geschoben. […]

_________________________________________________________________________________________________________________

Volleyball-Regionalliga: Detmolder TV – TSV Bayer Leverkusen II 3:0

Der Detmolder TV schlug den Tabellenletzten TSV Bayer Leverkusen II sicher mit 3:0 (25:19, 25:17, 25:16) und festigte damit den Relegationsplatz mit einem Vierpunktepolster. Leverkusen spielte gegenüber dem Hinspiel deutlich schwächer und dem DTV reichte eine Durchschnittsleistung, um die Begegnung jederzeit zu kontrollieren und ungefährdet nach Hause zu bringen. […]

_________________________________________________________________________________________________________________