Fechten

 

Gründung der Fechtabteilung im Detmolder Turnverein von 1860 im Jahre 1992

 

Vereinserfolge

  • 1x Europameister im Degenfechten Senioren u. med. Berufen
  • 1x Deutscher Meister Friesenkampf (Fechten, Schießen, Laufen, Schwimmen, Kugelstoßen)
  • 1x Deutscher Meister Jahnmehrkampf (Fechten, Schießen, Laufen, Schwimmen, Weitsprung, Weitwurf)
  • mehrere Westfalenmeistertitell und Platzierungen bei Westfalen-meisterschaften und Norddeutschen Meisterschaftenim Fechten mit Florett, Degen und Säbel und bei Deutschen Meisterschaften im Friesenkampf


  •  

    Training

    fechten-1-3In der Fechtabteilung des Detmolder Turnvereins von 1860 e.V. sind Dr. Frank Herberg, Michael Sauer und Jonas Windt ,C Trainer, zuständig für das Training.

    Dr. F. Herberg fungiert als Trainer für die drei Sportwaffen: Florett, Degen und Säbel. Außerdem gibt er bei Bedarf Kurse im Bühnenfechten. Vorrangig führt er Einzeltraining für die Wettkampffechter durch. Michael Sauer ist vorrangig für die Grundausbildung und das Degenfechten zuständig. Er führt auch die Schnupperkurse für Interessierte durch. Julian Gau ist Helfer und Hilfstrainer und führt nach Vorgaben der Trainer und unter deren Anleitung das Training durch.

     

    Kursablauf (Grundkurs)

    Schwerpunkt des Grundkurses ist die Beinarbeit. Dazu kommen die einfachen Paraden (zur Abwehr einfacher Angriffe) und die einfachen Angriffe. In der Grundausbildung wird nur das Florettfechten gelehrt.
    Nach 5 Monaten beginnt das Einzelltraining und Fechten mit einem Fechtpartner. Auf Wunsch kann auch mit den Sportwaffen Degen und Säbel trainiert werden.
    Ca 1 bis 1 1/2 Jahr nach Ausbildungsbeginn steht die Turnierreifeprüfung an. Danach können nationale und internationale Fechtturniere besucht werden.

    Pfeil Galerie

     

     

     

    Trainingszeiten


    Turnierfechter

    Montag: 17.30 Uhr – 19.00 Uhr

    Ort: Turnhalle der Bachschule Detmold
    Grundkurs Anfänger

    Mittwoch: 18.00 Uhr – 19.30 Uhr

    Ort: Turnhalle der Bachschule Detmold
    Fortgeschrittene

    Mittwoch: 19.30 Uhr – 22.00 Uhr

    Ort: Turnhalle der Bachschule Detmold
    Ansprechpartner

    Dr. Frank Herberg

    Tel.: 05232/990436
    E-Mail: frherberg@Gmail.com

     

     

     

    AKTUELLES

    Sehr gute Leistungen der Fechter beim 3-Hasen-Turnier in Paderborn

    Das Paderborner Turnier wurde erfolgreich beendet. Am 14.06 Florett und am 15.06 Degen. Die Fechter haben sehr gute Leistungen abgerufen ohne für Überraschungen zu sorgen. Die Platzierungen entsprachen ihren derzeitigen Leistungsvermögen.Tillmann Depping erreichte mit seinem 3ten Platz die beste Einzelleistung in dem internationalen offenen Turnier. […]

    _________________________________________________________________________________________________________________

    Erfolge der Fechterinnen und Fechter des Detmolder TV

    Am 08. und 09. Juni fand in Brilon das international besetzte Fechtturnier statt. Die Detmolder konnten sowohl im Nachwuchsbereich als auch bei den Senioren mit sehr guten Leistungen überzeugen. […]

    _________________________________________________________________________________________________________________

    Fechtturnier um das Schwert des Cheruskers am 30. Juni 2010

    Im März 2010 musste wegen vieler Absagen das Turnier um das Schwert des Cheruskers abgesagt werden. Inzwischen hat sich die Grippewelle beruhigt. Ein neuer Termin wurde für den 30.06.2010 in der Turnhalle der Bachschule Detmold, Emilienstraße festgelegt. […]

    _________________________________________________________________________________________________________________

    Europameister Dr. Frank Herberg

    _________________________________________________________________________________________________________________

    Gesamtsieg für Dr. Herberg

    Am 8./9.8.2008 fanden in Freyburg, dem langjährigen Wohnsitz des Turnvaters Jahn, die 44. Jahnmehrkämpfe statt […]

    _________________________________________________________________________________________________________________