In den Sommerferien: Sport im Park

In diesem Jahr wird die Aktion “Sport im Park” auch in Detmold stattfinden. Drei Detmolder Vereine werden einige ihrer Angebote in den Sommerferien im Freien anbieten. Der Detmolder SportVerein ist mit Aerobic/Funktionstraining, Powergymnastik, Ballsport & Bewegung sowie Walken dabei. Zudem bieten wir zusammen mit dem TV 09 Pivitsheide am Dienstag und Mittwoch eine Sportstunde für Vorschulkinder an. 

Hier die Übersicht über das gesamt Programm.

Näheres zu den Angeboten:
Walken: Wir gehen in gemäßigtem bis schnellem Tempo 1 Stunde auf wechselnden
Strecken zum Ausgangspunkt „Anfang Allee“, (gegenüber Lippischer Hof) zurück. Unsere
Gruppe ist nicht auf Leistung ausgelegt! Der Spaßfaktor steht im Vordergrund. Trotzdem ist
es ein ausgezeichnetes Herz-Kreislauf-Training.
Aerobic/Funktionelles Training: Wer gerne richtig schwitzt und das bei fetziger Musik und unter kompetenter Anleitung, der ist hier richtig. Ein Angebot, dass einen, auch nach einem langen Arbeitstag, nochmal so richtig in Schwung bringt. Wer ab und zu gerne auch am Stepp arbeitet kommt in dieser jungen Truppe voll auf seine Kosten.                                                  Powergymnastik: Immer anders, immer intensiv, immer Spaß
Ballsport und Bewegung: Wir sind eine Gruppe aus 15 bis 21 jährigen Mädchen und
Jungen, die sich am Sonntagnachmittag trifft, um sich bei diversen Ballspielen auszutoben.
Sport und Spiel für Vorschulkinder: Als kleiner Ersatz für das vielfach ausgefallene
Kinderturnen können sich die Kinder hier austoben.
K-Pop: K-Pop ist anders, abwechslungsreich, bunt und irgendwie verrückt.
Spaß, Ausdruck und der Mix aus unterschiedlichen Tanzstilen geben K-Pop- Choreos eine
besondere Note.
Cardio-Fitness: Kraft- und Ausdauertraining zu Musik
Zumba-Fitness: Ein vom Latino-Lebensgefühl inspiriertes Tanz- und Fitnessprogramm
Gesundheitssport/Funktionelles Training: Rücken- und gelenkschonendes
Ganzkörpertraining für Frauen und Männer aller Altersgruppen

Corona-Hinweis:
Um die Gesundheit der Teilnehmer sicherzustellen, sind folgende Regeln zu beachten:
– Teilnahme nur, wenn Sie symptomfrei sind & in den letzten zwei Wochen keinen Kontakt
zu einem Erkrankten hatten
– Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5m ein
– Tragen Sie sich in die ausliegende Teilnehmerliste ein

Schreibe einen Kommentar