Trampolin und Co

Am 1. August wollten so viele Kinder das Angebot Trampolin & Co besuchen, dass wir die
Gruppe teilen mussten. Der 1. Teil des Angebotes lief am Vormittag, der 2. Teil am
Nachmittag. Eine Pause von einer Stunde gewährleistete, dass die Gruppen sich nicht
begegneten und ließ den Betreuern Zeit alle Stationen zu desinfizieren.
Besonders war an diesem Tag die Zusammenarbeit mit dem TV09 aus Pivitsheide, der nicht
nur viele Turnkinder mitbrachte, sondern auch einen großen Teil des Betreuerteams stellte.
Durch diese Kooperation konnten wir viele Stationen mit geschultem Personal besetzen und
so das Angebot sehr gezielt gestalten.
 
Neben dem großen Tischtrampolin konnten die Kinder sich auf einem extra angemieteten
Airtrack und auf verschiedenen Sprungstationen an Minitramps, Kasten und Bock austoben.
Natürlich ging der Stationsarbeit eine umfassende Erwärmung voran und zum Abschluss
wurde gelockert und gedehnt. Für Kinder, die eine Pause brauchten gab es alternative
Angebote. Auf diese Weise konnten wir alle Altersstufen von 8 bis 14 Jahre umfassend in
Bewegung bringen. Nach drei intensiven Stunden Sprungtraining waren alle Kinder zufrieden
und müde.
Wir sehen uns wieder bei der SommerSportWoche des DSV im nächsten Jahr!

Schreibe einen Kommentar